Mitgliedskategorien

Wozu Mitglied beim ÖGTA werden? Ganz einfach!
Nirgend wo anders kann man sich auf einer professionellen Ebene mit anderen „TA-lern“ so einfach vernetzen! Außerdem bekommst du für viele TA-Kongresse vergünstigte Tickets.
Mit der Mitgliedschaft übernehmen Professionals die Verpflichtung, sich an die Ethik-Richtlinien und die Richtlinien für die Berufspraxis zu halten.

Zum Beitrittsformular

Je nach Zielsetzung und Ausbildungsstatus wird zwischen folgenden Kategorien unterschieden:

förderndes Mitglied
€ 43,- EUR p.a.
können alle werden, denen die Weiterentwicklung und Bekanntmachung der TA in Österreich ein Anliegen ist. (nicht für TeilnehmerInnen an Ausbildungsgruppen!) Inkludiert:

  • verbilligte Teilnahme an Tagungen
  • Bezug der EATA-News
außerordentliches Mitglied
€ 58,- EUR p.a.
setzt den Besuch eines Einführungsseminares (101) voraus. Spätestens ab dem 2. Ausbildungsjahr ist die Mitgliedschaft als a.o. Mitglied erforderlich. Die a.o. Mitgliedschaft berechtigt zu:

  • Erhalt der Praxiskompetenzbescheinigung (bei Erfüllung der Voraussetzung dazu).
  • verbilligte Teilnahme an Tagungen
  • Bezug der EATA-News
  • aktives und passives Wahlrecht
ordentliches Mitglied
€ 145,- EUR p.a.
Berechtigt:

  • zum Abschluss eines EATA – Ausbildungsvertrages
  • verbilligte Teilnahme an Tagungen
  • Bezug der EATA-News
  • aktives und passives Wahlrecht
lehrendes Mitglied
€ 290,- EUR p.a.
Für diesen Status ist ein TEW (Teaching Evaluation Workshop) abzulegen und in der Folge eine Prüfung zum lehrenden Transaktionsanalytiker.

  • verbilligte Teilnahme an Tagungen
  • Bezug der EATA-News
  • aktives und passives Wahlrecht

Die Mitgliedsbeiträge werden verwendet für:

  • Administrative Infrastruktur (Kommunikationsmittel, Büro, Porto etc.)
  • Organisation und Durchführung von Prüfungen
  • Organisation von Tagungen.
  • Öffentlichkeitsarbeit (ÖGTA-Info, diese Website)
  • Pflicht-Mitgliedsbeiträge an die EATA, den Europäischen Dachverband
  • Reisespesen
  • Literaturservice

Die Arbeiten aller Funktionäre, der Geschäftsstelle und der Hilfskräfte erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Die Vereinsmittel werden nur zur Deckung der Sachaufwände verwendet.

Zum Beitrittsformular